Ich glaube an eine Arbeitskultur, die femininer und wertschätzender werden muss. Organisationen können in Zukunft nur dann innovativ, agil und erfolgreich sein, wenn sie ein motivierendes Umfeld für alle schaffen. Einen Raum, in dem wir uns gemeinsam entwickeln und produktiv sein können. Lena Glaser, 2019

Arbeit neu denken. Lena Glaser ist Autorin, Consultant, Social Entrepreneurin der Generation Y. Zwischen Kreativität und Strategie bewegt sich die ausgebildete Juristin mit Leichtigkeit. Sie schafft Bewusstsein und baut Brücken.

Lena Glaser erlebt den aktuellen Wandel in unserer Arbeitswelt als Chance, um die Frage aufzuwerfen, wie wir eigentlich arbeiten wollen. UN GLOBAL COMPACT Deutschland, 2018

Lena Glaser

Euer Interesse ist jetzt schon unglaublich. Wir möchten gemeinsam mit euch 2020 das interdisziplinäre BasicallyFestival für VordenkerInnen in Wien ermöglichen. Als pulsierende Plattform für alle, die unsere Arbeitswelt von heute und morgen mitgestalten wollen. Fundiert, interaktiv und einzigartig. Politisch, visionär und leicht. Mit echtem Impact. Ihr habt Ideen, wollt dabei sein? Schreibt mir und meldet euch für den Newsletter an: Ich will dabei sein!

Megatrends wie Digitalisierung und demografischer Wandel verändern die Arbeitswelt, wie wir sie kennen. Doch was bedeutet das eigentlich für uns? Wie können wir diese Transformation für uns nutzen?

Das Problem. Viele sind unzufrieden mit ihrem Arbeitsleben. Studien zeigen, Arbeit macht zunehmend krank. Der Wunsch nach einer veränderten Arbeitskultur wächst. Besonders Generation Y und Z fordern das vehement ein. Werden wir nicht respektiert, gehen wir. Daher haben die besten Organisationen bereits umgedacht.

Meine Lösung. Ich sehe meine Aufgabe darin, besonders männlich dominierte Tech-Unternehmen und staatsnahe Organisationen zu unterstützen, die besten weiblichen Talente zu gewinnen und zu halten. Das beginnt bei der richtigen Ansprache im Recruiting und bei der Employer Brand. Meine Arbeit

Ich bin tief davon überzeugt, dass dadurch im Interesse aller eine gesündere und innovationsfördernde Arbeitskultur entstehen kann. Ein sozialer Raum, in dem wir uns gemeinsam entwickeln und produktiv sein können.

Über mich

Bekannt aus ORF 1, Bitte Wenden! Podcast, New Work Experience 2019 Hamburg, UN Global Compact Deutschland, Business Riot

Facebook LinkedIn Instagram eMail

PARTNER