„Wir sind nicht faul. Wir wollen arbeiten. Nur anders.“ Sagt Kerstin Bund, Autorin von Glück schlägt Geld über Millennials. Ein Buch, das mir aus dem Herzen spricht.

Hi, ich bin Lena Marie Glaser!

Lena Marie Glaser, (c) Barbara Kraml

Als Teil der Generation Millennials (Generation Y) setze ich mich für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Zufriedenheit aller arbeitenden Menschen ein. Ich zeige auf, welche Bedürfnisse es gibt und was sich in der heutigen Arbeitswelt ändern muss.

Mit basically innovative erforsche ich seit 2017, wie eine Arbeitswelt aussieht, in der (nicht nur) meine Generation gerne arbeitet. Ich führe Gespräche, interviewe Expertinnen und bin viel unterwegs.

Lena Marie Glaser ist Expertin für Millennials und New Work, ausgebildete Juristin, Forscherin, Bloggerin, Vermittlerin & Kuratorin.

Unsere Forderungen nach Selbstbestimmung und Mitgestaltung sind kein Luxus, sondern im Interesse von allen. Denn es geht um gute Arbeitsbedingungen. Nur so sind wir motiviert und werden nicht krank. Zum Blog

Das Jahr 2019 ist jetzt schon unglaublich. Ich war ORF 1 Live Studiogast als Millennials Expertin (Foto unten, Video demnächst hier online). Bei der New Work Experience 2019 in der ausverkauften Elbphilharmonie in Hamburg viel gebuchte Millennials Expertin für Führungskräfte aus Österreich und Deutschland. Die Stellv. Chefredakteurin von derStandard, Nana Siebert, wurde meine Mentorin. Und die Jury der Wirtschaftsagentur Wien wählte mich für ein Start-up Programm aus. Ich präsentierte meine Arbeit beim Forward Festival im Wiener Museum für Angewandte Kunst.

Meine persönliche Erfahrung hat mir gezeigt, dass in der Arbeitswelt leider oft nicht miteinander, sondern übereinander geredet wird. Und da fängt meine Arbeit an:

Ich übersetze Führungskräften, wie Millennials ticken und was sie tun können, um sie zu gewinnen und zu halten. Ich gestalte und kuratiere spannende Inhalte und Projekte an der Schnittstelle zwischen Gesellschaft, Kunst, Medien, Wissenschaft und Wirtschaft.

Follow me

Lena als Millennials Expertin auf ORF 1

Warum tue ich das? Weil ich nach unzähligen Gesprächen und Recherchen weiß, dass sich in der Arbeitswelt etwas ändern muss. Weil mein Job als Juristin in einer großen Organisation meine Lebensfreude und Kreativität erstickte. Bis ich mich endlich traute, mich und mein Leben zu verändern. Weil ich optimistisch bin und die Zukunft mitgestalten will.

„Lena Marie Glaser erlebt den aktuellen Wandel in unserer Arbeitswelt als Chance, um die Frage aufzuwerfen, wie wir eigentlich arbeiten wollen.“ UN GLOBAL COMPACT, Netzwerk Deutschland 2018

Schreibt mir!

UN Global Compact Logo

Hier könnt ihr meinen Beitrag zum Expertpaper „Arbeitsstandards 2.0“ von UN GLOBAL COMPACT Netzwerk Deutschland nachlesen: Millennials und die Zukunft der Arbeit