Arbeit neu denken – Basically Innovative x Salon im DasPackhaus Wien

(c) Marlena König

Am 30. Jänner 2020 fand im Wiener Co-working Space Das Packhaus erstmals mein Basically Innovative x Salon für Vordenker*innen statt. Als Gastgeberin des Abends konzipierte ich ein Format für alle, die sich die Frage stellen: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?

Das Ziel meiner Veranstaltung war es einen Safe space zu gestalten, um eine echte Kommunikation – abseits von oberflächigem Smalltalk – zu ermöglichen. In der Abschlussrunde meldeten sich sogar introvertierte Menschen zu Wort. Die Teilnehmer*innen kamen „vom Hamsterrad zur Inspiration.“

In meinem Impulsvortrag gab ich Einblicke in meine New Work Learning Journey nach Kopenhagen, Dänemark. Nur wenige Tage zuvor war ich nach Wien zurückgekommen. Was ich in Kopenhagen gelernt hatte? Kurz zusammengefasst: In Dänemark gibt eine andere Fehler- , Vertrauens- und Leadership-Kultur.

Lena Glaser (c)MarlenaKönig

Anschließend führte ich im Format Slow Dating zwei Personen zusammen, die sich sonst eher nicht begegnen: HR-Expertinnen, Journalistinnen, Verwaltungsbedienstete, Designerinnen und Berater.

Jede/r konnte sein, wie sie/er ist.

Die persönlichen Take-aways wurden auf Post-its verewigt und eingesammelt. In der Abschlussrunde wurde abschließend gemeinsam reflektiert:

Danke, es war wirklich toll. Ein super Format: modern, frisch und jung. Super Inputs und Austausch. Christian Hillgartner, SIEMENS