Das Future Lab für neues Arbeiten von Lena Glaser, Expertin für New Work & Millennials aus Wien

Lena Glaser bei ihrem Salon für Vordenker*innen (c)MarlenaKönig

Die studierte Juristin Lena Glaser gründete 2017 in Wien das Future Lab für neues Arbeiten, eine Plattform, kreativer Think Tank und Unternehmensberatung. Sie bietet Expertise, Know-How und Formate für die neue Arbeitswelt, und fördert den Dialog der Vordenker*innen.

Das vielfältige Jahresprogramm setzt auf den Schwerpunkt Arbeitswelt der Zukunft (New Work) im Kontext von Bildung, Sozialwissenschaft, Stadtentwicklung, Kultur und Gender. Formate für unterschiedliche Zielgruppen und Bedürfnisse. Lena Glaser baut so eine Brücke zwischen Praxis, Research und der Öffentlichkeit.

Themen-Schwerpunkte: Future of Work, New Work, Millennials und Gen Z, Ausbildung, Kommunikation, Arbeitsgestaltung, soziale Kompetenzen, Gender und Leadership, Unternehmenskultur, Change, Nachhaltigkeit

Der Themen 2022: Playfulness, Lernen und Kreativität

für die Transformation der Arbeitswelt, Klimawandel und die Suche nach jungen Fachkräften zu den Leistungen

Das Jahresprogramm 2022 ist in Arbeit. Bei Interesse, schreiben Sie bitte ein eMail an: Lena@basicallyinnovative.com

Aus den Jahresprogrammen 2017 – 2021:

New Work Learning Journey in Kopenhagen

New Work Learning Journey über Büros der Zukunft

New Work Learning Journey mit A1

Salon für Vordenker*innen DasPackhaus (TN u.a. aus Wien Energie, Siemens, Wirtschaftskammer)

Salon für Vordenker*innen Co-working space TwoStay mit UpLeveled und Karma&Pitch

Future of Work Lab AHS Amerlinggymnasium Wien

New Work Love Meet-ups in Café Möbel in Wien / online

Wir und die Zukunft der Arbeit – Interviewprojekt mit Vordenker*innen aus Deutschland und Österreich

In the Studio – Studiovisits bei jungen Kreativen in Wien